Spiel und Spaß in der Schule

Unter dem Motto "Spiel und Spaß in der Schule" veranstaltete die saarländische Behindertensportjugend in Kooperation mit Special Olympics Saarland e.V. und dem Ministerium für Bildung das erste Sportfest mit den Saarländischen Förderschulen für geistig behinderte Schüler. Sieben Förderschulen waren der Einladung in die Turnhalle der  Förderschule Heusweiler gefolgt. Zu bewältigen waren zehn Stationen mit unterschiedlichen Anforderungen, die alle Sinne der Schüler ansprachen. Diese  ging über Klangerkennung bis hin zu Memory oder Tasterkennung. Die Veranstaltung war gut besucht und durch die Beteiligung der nahegelegenen erweiterten Realschule Heusweiler sehr gut vorbereitet. Das Kollegium der Heusweiler Schule hatte für das leibliche Wohl gesorgt. Alle Teilnehmer bekamen ein Lunchpaket und, am Ende der Veranstaltung, eine Urkunde mit nach Hause. Hervorzuheben ist, dass das sportliche Miteinander in einer sehr guten Atmosphäre und einem harmonische Miteinander verlief. Alle Betreuer und Schüler waren begeistert und würden im nächsten Jahr wieder dabei sein.

Bilder könnt ihr unter Service- Bildergalerie 2011 sehen.

26.10.2011 12:22 Alter: 7 Jahre