DM Tischtennis Senioren

Vom 27.-28.Oktober wurden die Deutschen Meisterschaften im Tischtennis der Senioren - Einzel und Doppel - in Furtwangen ausgetragen.
Unser kleines Saarland ist mit 25 Aktiven nach Furtwangen angereist und hat nach NRW das größte Starterfeld gestellt. Wie gewohnt waren die saarländischen Sportler wieder sehr erfolgreich und haben viele Podest plätze erreicht. Insgesamt wurden 2 deutsche Meistertitel, 6 Vizemeister und 8 Bronzemedaillen erspielt. Hervorzuheben ist Hans Szczeponek - RG Hüttersdorf -, der sowohl im Doppel -
an der Seite von Manfred Knabe von der BSG Marl Hüls - und auch im Einzel
deutscher Meister wurde. Herzlichen Glückwunsch! Die Meisterschaft wurde in gewohnter Manier wieder hervorragend von der Turnierleitung Karl Josef Flühr und Olaf Grün durchgeführt. Der Zeitplan wurde auf die Minute genau eingehalten sodass es zu keinen Verzögerungen der Spielansetzungen gekommen ist. Auch dem Organisationsteam aus Furtwangen ist ein großes Lob auszusprechen. Nur leider hatten sie keinen Einfluss auf den Wettergott, welcher uns am Samstag mit bis zu 20 cm Neuschnee überrascht hat. Ein hoch auf alle, deren Wagen mit Winterreifen ausgerüstet war. Trotzdem kommen wir gerne wieder nach Furtwangen!

29.10.2012 13:39 Alter: 6 Jahre