Rennrolli-Fahrer des BRS Saarland

Vom 17. – 22. Juli fanden in Olomouc/ Tschechische Republik die IWAS (International Wheelchair and Amputee Sports Federation) Junioren Weltmeisterschaften statt.  Schon bei der Nominierung durch den Deutschen Behindertensportverband gab es einen Erfolg für die saarländischen Rennrollis: David Scherer und Jens-Uwe Schnoor, beide von Hilfe durch Sport Quierschied, wurden in die Junioren-Nationalmannschaft berufen und durften in Olomouc die Farben Deutschlands vertreten.
Am ersten Wettkampftag eröffnete David Scherer die bemerkenswerte Erfolgsserie;  im 800m-Rennen besiegte er den starken Russen Grigory Murygin und gewann seine erste Goldmedaille bei diesen Weltmeisterschaften.
Der zweite Tag brachte die Wettkämpfe über 100m und 400m. Jens-Uwe Schnoor erreichte im 100m-Rennen der U20 den 5. Platz,  über 400m mit einer Steigerung seiner persönlichen Bestzeit um 4 Sekunden Rang 6. David Scherer startete in der U18 und holte sich in den beiden Rennen, wieder vor Morygin und dem schnellen arabischen  Fahrer Salem Alshehhi die Weltmeistertitel Nummer 2 und 3.  
Am Freitag standen die 1500m auf dem Programm. In einem begeisternden Rennen ließ David Scherer wieder die Athleten aus Russland und aus den Emiraten hinter sich: Goldmedaille Nummer 4!
Der letzte Wettkampftag brachte die Wettbewerbe über 200m und 5000m. Jens-Uwe belegte in der U20 Platz 6, insgesamt eine erfreuliche WM-Leistung!
David Scherer besiegte über 200m seine schon in den bisherigen Wettkämpfen angetretenen Gegner  – 5.Goldmedaille.
 Das 5000m-Rennen brachte den Höhepunkt der Veranstaltung: 9 Rennrollis aller Altersklassen waren in einem Lauf zusammengefasst.  Die drei deutschen Fahrer, Tim Seestädt, Korsan Vogel und David Scherer zermürbten in einer begeisternden Mannschaftsleistung die international bekannten russischen Fahrer ebenso wie die pfeilschnellen Favoriten Fahad Mohammad und Rashed Aldaheri, so dass David mit seinem Sprint auf den letzten 400 Metern sich in überlegener Manier  seinen 6. Weltmeistertitel in dieser Woche sichern konnte.

24.07.2012 09:42 Alter: 6 Jahre