Fußballtennis Länderpokal 2011

Die RGS Elversberg war in diesem Jahr Gastgeber im Fußballtennis Länderpokal Turnier.
In einem zusammengeschrumpften Teilnehmerfeld von 4 Landesauswahlmannschaften und dem Gastgeber Elversberg gab es guten Sport zu sehen. Der Länderpokal wurde diesmal in einer Vor- und Rückrunde gespielt. Die Spielzeit beträgt 2x 7 Minuten. Durch diesen Spielmodus war gewährleistet, dass sowohl vormittags als auch nachmittags spannende Spiele zu sehen war. Am Ende war es knapp. Die Auswahl von Saarland 2 setzte sich an die Spitze des Feldes gefolgt von Saarland 1, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem Gastgeber Elversberg. Am Abend traf man sich im Clubheim der Billardfreunde Elversberg wo der Schirmherr Dr. Meyer (SPD), unser 2.Landesvorsitzender Edmund Minas und der Bundesbeauftragte für Fußballtennis Leo Milcher die Siegerwehrung vornahm. In einer kleinen Ansprache würdigte Herr Dr. Meyer die Verdienste der RGS Elversberg und dankte allen Beteiligten für ihre ehrenamtliche Tätigkeit. Mit einem guten Tropfen und einen reichhaltigen Essen wurde der Abend abgerundet.

26.09.2011 16:47 Alter: 7 Jahre