Saarlandmeisterschaft Tischtennis Klasse WK11

Am Montag (25.07.) fanden die Saarlandmeisterschaften im Tischtennis für Menschen mit geistiger Behinderung an der Landessportschule statt. Um 09:00 begrüßte unser Vize-Präsident Sport Edmund Minas die Sportlerinnen und Sportler, die Schiedsrichter und den Turnierleiter Axel Lösch. Minas bedankte sich ganz herzlich bei den Sportkameraden die sich für Schiedsrichter und Turnierleitung zur Verfügung gestellt haben. In der zum sechsten Mal stattfindenden Meisterschaft in der Klasse 11 wurde guter Tischtennissport gezeigt. Viele Spiele gingen über fünf Sätze bis der Sieger fest stand. Nachdem nun die Einzel gespielt waren, wurden die Doppel ausgespielt. Die Siegerehrung war dann gegen dreizehn Uhr und wurde von dem Turnierleiter Axel Lösch und dem Geschäftsführer des BRS Saarlandes Stefan Scheuer vorgenommen. Ein Lob ging an alle Beteiligten für ihre faire Spielweise, die Schiedsrichter hatten keine Probleme die Spiele zu leiten. Am Ende konnte jeder Sportler/in mit einer Medaille, seiner Urkunde und mit einem kleinen Geschenk zufrieden nach Hause gehen.
Damen:
1. Thea Hinsberger
2. Gabi Müller
3. Monika Nikolaus und Linda Rupp
Herren:
1. Tobias Thomas
2. Michael Müller
3. Michael Meisberger und Manfred Güll
Doppel Damen:
1. Thea Hinsberger / Gabi Müller
2. Linda Rupp / Sabrina Junkes
3. Monika Nikolaus / Kirstin Hahn
Doppel Herren:
1. Michael Meisberger / TobiasThomas
2. Michael Müller / Manfred Güll
3. Kräuter Michael / Serf Carsten
4. Hasenjäger A / Keuper Frederik

03.07.2017 20:14 Alter: 139 Tage