Feierstunde für erfolgreiche Sportler/innen des BRS Saarland

Der BRS Saarland hat in einer kleinen Feierstunde seine erfolgreiche Sportler/innen geehrt. Als Gratulanten kam der gesamte Leistungssportausschuss des LSVS an der Spitze sein Präsident  Klaus Meiser. Edmund Minas, Vize-Präsident des BRS, würdigte in seiner Ansprache die Leistungen der Sportler/innen bei der Weltmeisterschaften in Doha und bei den Juniorenweltmeisterschaften in Stadskanaal. Er würdigten aber ebenso das Engagement der Trainer/innen und den Angehörigen der Sportler/innen. Klaus Meiser ließ es sich nicht nehmen in seiner kurze Ansprache den Athleten/innen für ihre Erfolge zu gratulieren.  Nach den Ehrungen war Gelegenheit über die gemachten Erfahrungen zu berichten.
Geehrt wurden:
WM für Menschen mit Behinderung in der Leichtathletik in Doha
Claudia Nicoleitzik   2. Platz 200 m und  3. Platz 100 m Lauf
Junioren-WM für Menschen mit Behinderung in der Leichtathletik vom 6./7.07.15 in Stadskanaal/NL
David Scherer    U 23    1.Platz    5000 m
U 20    2. Platz   100 m, 200 m, 400 m u. 800 m  3. Platz   1500 m
Vanessa Braun        U 18  1. Platz Weitsprung  und      3. Platz    200 m
U 20  2. Platz  100 m  und  3. Platz  4 x 100m Staffel
Nicole Nicoleitzik    U 23   2. Platz  200 m,  3. Platz    4 x 100m Staffel
4. Platz    100 m  und  5. Platz  Weitsprung   

06.11.2015 09:32 Alter: 2 Jahre