Briefmarken für den Behindertensport

Gestern erschienen an allen deutschen Postschaltern wieder Zuschlagsmarken für den Sport. Zum ersten Male seit der Herausgabe von Sportbriefmarken vor 47 Jahren ist die diesjährige Serie ausschließlich dem Behindertensport gewidmet.
Es sind drei Briefmarken-Motive (62-Cent-Marke, Motiv Rollstuhltennis; 85-Cent-Marke, Motiv Leichtathletik; 145-Cent-Marke, Motiv Ski Alpin). Jeweils mit Zuschlägen von 30-, 40- und 55-Cent.
Die Stiftung Deutsche Sporthilfe erzielte bisher für die von ihnen unterstützten Sportlerinnen und Sportler im Schnitt mit dem Verkauf der Zuschlagsmarken je Serie ca. 1 Mio. Euro. Damit das auch bei den jetzt herausgegebenen Marken mit Motiven aus dem Behindertensport ein Erfolg wird - und natürlich die bisherigen Erlöse noch toppt (das ist mein und unser sportlicher Ehrgeiz) – bitte ich Jede und Jeden von Ihnen und Euch: Kauft diese Marken und unterstützt mit kleinem oder großem Einsatz unsere gemeinsame Sache. Ob zehn oder mehr Marken für den Hausgebrauch, ob einen Monat lang die Firmen- oder Verbandspost mit diesen Postwertzeichen zu zieren – Hauptsache die Nachfrage steigt und wir zeigen auch gemeinsam mit dieser kleinen Symbolhaltung, dass

08.05.2015 09:59 Alter: 2 Jahre