Trainingslager Dubai

6. FAZZA International Athletics Competition, in Dubai, vom  22.- 25. Februar 2014 Erfolgreiche Teilnahme der Athletinnen und Athleten des BRS Saarland.
Über 500 Leichtathletinnen und - Athleten aus 37 Staaten nahmen am bedeutendsten Frühjahrsmeeting in Dubai teil. Der Paralympische Trainingsstützpunkt des BRS Saarland wurde durch Claudia Nicoleitzik, Meike Hausberger mit ihrer Trainerin Evi Raubuch im Rahmen eines Trainingslagers des Deutschen Behindertensportverbandes, und durch die Landeskader des BRS Saarland, Lea Thome, Jens-Uwe Schnoor und David Scherer mit Landestrainer Wolfgang Blöchle vertreten.
Überragendes Ergebnis war natürlich Claudia Nicoleitzik Weltrekord im Weitsprung der Startklasse T36, dazu ihre Erfüllung der Europameisterschaftsnorm im Sprint.  Völlig überraschend war der 3. Rang im 100m-Sprint der Rennrolli-Damen durch die jüngste Teilnehmerin der Veranstaltung, Lea Thome, die in diesem Rennen der Weltklasse auch noch die C-Kadernorm des DBS erreichte. Das gelang auch David Scherer, der die außerordentliche Leistung schaffte, bei 5 Starts auf 5 Strecken 5 mal diese Kadernormen zu knacken und dabei immer unter den TOP 15 in den Weltklassefeldern zu bleiben.

05.03.2014 10:42 Alter: 4 Jahre