Landesfachwart:

Karlheinz Paulus
Ziegelei 2
66809 Nalbach
Handy: 01632570736

Spielregeln zum downloaden.

I. Einleitung

Diese Spielregeln sind für die Durchführung des Sportkegelns als Wettkampf im Deutschen Behinderten Sportverband (DBS) maßgebend. Sie gelten auch für die vom DBS und Deutschen Keglerbund (DKB) gemeinsam veranstalteten Landes- und Bundesmeisterschaften der Behinderten bei der Organisationen und für den Mannschaftswettbewerb des DBS.

Als Sportkegeln im Sinne dieser Regel gilt nur das Kegeln auf Anlagen, die nach den Vorschriften des DKB abgenommen und mit dem von ihm zugelassenen Material ausgestattet sind.

Soweit nachfolgend nicht geregelt, gelten die Bestimmungen der Turnier und Sportordnung des DBS und die Sportordnung des DKB.

Die Verwendung der männlichen Begriffe (z.B. Spieler, Schiedsrichter, Turnierleiter usw.) gelten auch für weibliche Personen.